FASZINATION LEICHTATHLETIK, DIE KRONE DES SPORTS
 

Download

Cover der ABC-News
 

Abteilungen


Leichtathletik

Seniorensport

Freizeitsport

Gesundheitssport

Neuigkeiten und Meldungen
vom ABC Ludwigshafen

 

vorherige Meldung / zur Meldungsübersicht 2020 / nächste Meldung

 
Meldung vom September 2020
 
 

Datum: 5. 9. / 6. 9. 2020

Christian, Johannes und Alexandro werden Doppelmeister bei den Pfalzmeisterschaften in Ludwigshafen und Neustadt

Die Pfalzmeisterschaften werden in diesem Jahr aufgrund der Corona Pandemie in vier Meisterschaften unterteilt. Sprint und Sprung fanden jetzt in Ludwigshafen und Neustadt statt. Langstrecke und Wurf folgen in den nächsten Wochen. Aus ABC Sicht waren diese Meisterschaften sehr erfolgreich.

Christian Kiemstedt gewann bei den Männern die 100/200m in schnellen 10.86s und die 200m in 22,13s. Ralf Adzatia kam über 100m in 11,23s auf den zweiten und über 200m mit 23,07s auf den fünften Rang. Dazu holte sich Leif Biehl über 200m in 22,80s den dritten und ebenfalls den fünften Rang über 100m in 11,58s.

Alessandro Azzola (U18) feierte einen schnellen Sieg über die 100m in 11,73s und genauso über 200m in 23,93s. Im Weitsprung belegte er mit 5,59m den vierten Rang. Auch Johannes Weber (U20) ließ sich seine Siege nicht nehmen. Er gewann die 100m in 11,32s und siegte auch am nächsten Tag im Weitsprung mit sehr guten 6,52m. Aron Kibrom kam in diesem 100m Lauf mit 11,88s auf den dritten Rang. Zwei dritte Plätze in der M14 erreichte Noah Zimmermann mit 12,74s über 100m und mit 1,60m im Hochsprung.

Lorena Azzola (M14) holte über 300m einen überlegenden Sieg mit 43,66s, dazu kam noch eine schnelle Zeit über 100m mit 13,08s und damit ein zweiter Platz. In letzterer Disziplin kam Vanessa Antwi mit 13,09s knapp geschlagen auf den dritten Rang. Ella Zahn (U18) wurde ebenfalls Pfalzmeisterin, diesmal über 200m in 27,81s. Margarethe Witt zeigte sehr gute Leistungen über die 75m. Sie wurde mit 11,16s dritte und kam ebenfalls auf diese Platzierung im Weitsprung mit 4,03m. Alle Sprint- und Sprungdisziplinen fanden unter regulären Windbedingungen statt.

Autor/in: Elke Koser

 
 
Meldung vom Juni 2020
 
 

Minitraining nach den Sommerferien

Das Minitraining wird voraussichtlich nach den Sommerferien wieder starten.

Werden sich die CORONA-Bedingungen jedoch verschärfen, wird es leider kein Training geben. Infos werden rechtzeitig auf die Homepage gestellt.

Kinder die dem Jahrgang 2012 und älter angehören können nach den Sommerferien in die Trainingsgruppen von Katja und Peter (s. Trainingsplan) wechseln.

 

vorherige Meldung / zur Meldungsübersicht 2020 / nächste Meldung

vorherige Meldung / zur Meldungsübersicht 2020 / nächste Meldung

 
Meldung vom September 2020
 
 

Datum: 5. 9. / 6. 9. 2020

Christian, Johannes und Alexandro werden Doppelmeister bei den Pfalzmeisterschaften in Ludwigshafen und Neustadt

Die Pfalzmeisterschaften werden in diesem Jahr aufgrund der Corona Pandemie in vier Meisterschaften unterteilt. Sprint und Sprung fanden jetzt in Ludwigshafen und Neustadt statt. Langstrecke und Wurf folgen in den nächsten Wochen. Aus ABC Sicht waren diese Meisterschaften sehr erfolgreich.

Christian Kiemstedt gewann bei den Männern die 100/200m in schnellen 10.86s und die 200m in 22,13s. Ralf Adzatia kam über 100m in 11,23s auf den zweiten und über 200m mit 23,07s auf den fünften Rang. Dazu holte sich Leif Biehl über 200m in 22,80s den dritten und ebenfalls den fünften Rang über 100m in 11,58s.

Alessandro Azzola (U18) feierte einen schnellen Sieg über die 100m in 11,73s und genauso über 200m in 23,93s. Im Weitsprung belegte er mit 5,59m den vierten Rang. Auch Johannes Weber (U20) ließ sich seine Siege nicht nehmen. Er gewann die 100m in 11,32s und siegte auch am nächsten Tag im Weitsprung mit sehr guten 6,52m. Aron Kibrom kam in diesem 100m Lauf mit 11,88s auf den dritten Rang. Zwei dritte Plätze in der M14 erreichte Noah Zimmermann mit 12,74s über 100m und mit 1,60m im Hochsprung.

Lorena Azzola (M14) holte über 300m einen überlegenden Sieg mit 43,66s, dazu kam noch eine schnelle Zeit über 100m mit 13,08s und damit ein zweiter Platz. In letzterer Disziplin kam Vanessa Antwi mit 13,09s knapp geschlagen auf den dritten Rang. Ella Zahn (U18) wurde ebenfalls Pfalzmeisterin, diesmal über 200m in 27,81s. Margarethe Witt zeigte sehr gute Leistungen über die 75m. Sie wurde mit 11,16s dritte und kam ebenfalls auf diese Platzierung im Weitsprung mit 4,03m. Alle Sprint- und Sprungdisziplinen fanden unter regulären Windbedingungen statt.

Autor/in: Elke Koser

 
 
Meldung vom Juni 2020
 
 

Minitraining nach den Sommerferien

Das Minitraining wird voraussichtlich nach den Sommerferien wieder starten.

Werden sich die CORONA-Bedingungen jedoch verschärfen, wird es leider kein Training geben. Infos werden rechtzeitig auf die Homepage gestellt.

Kinder die dem Jahrgang 2012 und älter angehören können nach den Sommerferien in die Trainingsgruppen von Katja und Peter (s. Trainingsplan) wechseln.

 

vorherige Meldung / zur Meldungsübersicht 2020 / nächste Meldung

Aktion "Hilfe jetzt - für Senior*innen"

Historie

Ich bin im ABC! Und Du?

Vereins-
rekorde

Spenden-
konten:

ABC Ludwigshafen e.V.

Sparkasse Vorderpfalz
IBAN: DE87 5455 0010 0000 0098 86
BIC: LUHSDE6AABC


Freundeskreis Leichtathletik
ABC Ludwigshafen e.V.

Sparkasse Vorderpfalz
IBAN: DE37 5455 0010 0001 6250 60
BIC: LUHSDE6AXXX

 


Sponsoren

Sporthilfe des Landessportbundes Rheinland-Pfalz Logo von Lotto Rheinland-Pfalz Logo der Werbe- & Projektagentur Schlohmann